Follower

Samstag, 3. Dezember 2011

time goes by...

and I noticed that nearly ten weeks have passed since my last post... I`m ashamed...
und ich sehe mit Bestürzung, dass beinahe 10 Wochen seit meinem letzten Post vergangen sind- ich gelobe Besserung....
Ich muss wieder einmal ein Bild von Fred einstellen- ein besonders interessante Schlafhaltung!
Fred is sleeping!

Ich habe auch mal wieder zu den Stricknadeln gegriffen und mir einen Schlauchschal gestrickt- wider Erwarten ging das mit 280 Maschen auf der Rundnadel ganz gut. Hier ziert er aber den Schwanenhals vom Tochterkind. Da ich im Strickwahn war, habe ich gleich noch Pulswärmer gestrickt.
I have knitted a so-called "twisted rib" and had to work on 280 knits. However, this "swan neck" belongs to my daughter...



Ein Ausschnitt meiner Weihnachtsdekoration- die ganze Pracht werde ich meinen lieben Leserinnen dieses Jahr ersparen- man weiß, dass ich eine Weihnachtsdekorationsfanatikerin (welch ein Wort!) bin. This year I will post only one photo from the Christmas decoration in our kitchen. Other decoration same procedure as last year....

eine moderne Version eines Tannenwalds- die Dreiecke sind oben offen, damit der Quilt auch als Adventskalender benutzt werden kann. Zwischen die Dreiecke habe ich mit Silberfaden weitere Dreiecke gequiltet, was auf dem Bild leider nicht zu sehen ist.
a modern version of a wood- the triangles are open so that the quilt can also be used as an advent calendar.

Diese Fertigpackung hatte ich bereits voriges Jahr gekauft, die Adventszeit ging aber irgendwie schneller vorüber als ich nähen und sticken konnte..
Ja, ich weiß! Das "N" ist verkehrt! Für eine Korrektur war es aber zu spät- Ich hatte die Buchstaben schon appliziert.
I know that the "N" is upside down- but too late! When I noticed the mistake I already did the stitching.

Kommentare:

Johanna hat gesagt…

Hallo Waltraud,
also Kater Fred liegt genau wie Wiski auf dem Sessel, nur ist Wiskis Bäuchlein nicht so rötlich. Ich kann mich dann immer nicht zurückhalten, solche offen präsentierten Bäuchlein müssen einfach geknuddelt werden. Wiski nimmts gelassen.
Deine Strickereien sind einfach ..... bestrickend! Und dass deine Weihnachtsdeko vorwiegend gequiltet ist, überrascht mich nicht. Sieht schön aus.
Schöne Grüße, Johanna

blauraute hat gesagt…

Liebe Waltraud,
Du hast sehr schön dekoriert und Deine Strickwut hat sich doch gelohnt. Sehr schön, dass es wenigstens Dein Adventsquilt geschafft hat. Naja, nächstes Jahr gibt es auch wieder eine Adventszeit. Ab nächste Woche wird es bei mir etwas besser, denn unsere Tagung ist rum, GsD. Irgendwie läuft mir im Moment die Zeit davon, deshalb freue ich mich jetzt schon auf unser Nähen im Januar.
Dir eine schöne 3. Adventswoche und liebe Grüße
Roswitha

Doris hat gesagt…

Hallo Waltraud, schön wieder was von dir zu sehen.

Dein Kater Fred lässt es sich gutgehen, recht hat er. Du hast schön dekoriert. Der Adventsquilt gefällt mir sehr gut.

Petruschka hat gesagt…

Der Schal und die Pulswärmer sehen so kuschlig aus, sie gefalln mir sehr gut. Das verkehrt N gibt dem Quilt das Unverwechselbare. Auch er sieht wunderschön aus.

liebe Grüße, Petruschka

Anonym hat gesagt…



Also visit my page :: heard of this sensual massage in London

Cattinka hat gesagt…

Hier bin ich! Wollte mir Dein Adventkissen anschauen, und es ist wunderschön! Das muss ich mir unbedingt auch noch machen! Aber erst kommt mal der Herbst dran.
LG
KATRIN W.