Follower

Sonntag, 12. August 2012

Bevor ich meine Sommerquilts gegen herbstliches austausche, möchte ich doch noch meine "Wasserquilts" zeigen, die aktuell noch den Eingang zieren:

 für dieses Muster kann man sehr gut einen relativ groß gemusterten Stoff einsetzen- kein Sechseck gleicht dem anderen..

Dieser Quilt ist ein sogenanntes "Quillow" und war schon öfters mit an den französischen Küsten..

Delphine nach der Paper Piecing Methode  genäht...

ja- und handsticken kann ich auch noch.....

Resteverwertung...

und mal etwas ausprobiert...

dieser Quilt ist einer meiner ersten....

noch einmal Streifen getestet...

in dem Kurs "die Farbe Blau" entstanden...




Kommentare:

Doris hat gesagt…

Die Quilts sind alle wunderschön
L.G. Doris

Marguerite hat gesagt…

Was für wunder-wunderschöne Arbeiten!
Liebe Grüsse
Margrith

Johanna hat gesagt…

Hallo,
wirklich schöne Arbeiten. Mir gefallen die in Blau- und Grüntönen am Besten. Das stelle ich mir als echte Fleissarbeit vor. Die hast du wunderbar zusammengestellt und genäht.
Liebe Grüße, Johanna

Barbara hat gesagt…

They are all fantastic but the top one is amazing.